Ausstellung „Solche Leute gibt’s hier nicht“ in Görlitz

Queeres Leben im ländlichen Sachsen Die kleinstädtischen und ländlichen Räume Sachsens sind LSBTIQ-Zone! Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche sowie queere Menschen (LSBTIQ) gehören hier zur Lebensrealität – und werden doch selten sichtbar. Die Ausstellung „Solche Leute gibt‘s hier nicht!“ erzählt ihre Geschichten. Zu hören sind Personen, die alle eng […]

PM: Europabildung in Sachsen

BÜNDNISGRÜNE: Europäischen Gedanken fördern und Europa erlebbar machen     Dresden. Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung sowie der Ausschuss für Schule und Bildung des Sächsischen Landtages haben diese Woche den Antrag „Gesamtkonzept Europabildung im Freistaat Sachsen umsetzen“ (Drs 7/10143) der Koalitionsfraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN […]

PM: Gleichstellungsgesetz

BÜNDNISGRÜNE: Für eine bessere Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Dresden. Das sächsische Kabinett hat heute den Entwurf eines Sächsischen Gleichstellungsgesetzes zur Anhörung der Verbände freigegeben. Dazu erklärt Lucie Hammecke, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Es wird Zeit, dass Sachsen beim Thema Gleichstellungsarbeit endlich im […]

lass uns mal machen #026 – Die Gefahr von rechts, mit Extremismusforscher Dr. Matthias Quent

Das neue Jahr 2023 begann bereits mit einer Debatte, die eine anhaltende Diskursverschiebung nach rechts verdeutlicht: Die Silvester-Ausschreitungen in vielen Klein- und Großstädten in Deutschland, unter anderem in Berlin oder dem sächsischen Borna, haben nicht nur für Diskussionen rund um Böllerverbote und eine stärkere Polizeipräsenz gesorgt. Stattdessen wurden erneut rassistische […]

Meine Rede zu den Schwerpunkten Justiz, Demokratie, Europa und Gleichstellung im Doppelhaushalt 2023/24

„Rechtsstaatlichkeit und Demokratie immer zusammen zu denken!“ In den letzten Plenartagen des Jahres verständigt sich der Sächsische Landtag zum Doppelhaushalt 2023/24 und damit über die Verwendung von rund 49 Milliarden Euro. In meiner Rede bekräftige ich die Bedeutung der Arbeitsschwerpunkte des Justizministeriums, die nun seit 3 Jahren um die wichtigen […]

Pressemitteilung zum Doppelhaushalt 2023/24

BÜNDNISGRÜNE Schwerpunkte in den Bereichen Justiz, Demokratie, Europa und Gleichstellung Der Sächsische Landtag hat in seiner heutigen Sitzung abschließend über den Einzelplan 6 (Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung) debattiert und die Änderungsanträge der Koalitionsfraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD mit Mehrheit beschlossen. Zu den BÜNDNISGRÜNEN […]

Landtagsführung für Menschen aus dem Landkreis Bautzen

Gemeinsam mit meinem Landtagskollegen Valentin Lippmann (https://valentinlippmann.de/) lade ich am 26. Januar 2023 in den Sächsischen Landtag (https://www.landtag.sachsen.de ) ein.  Dieser Besuch startet 16:30 Uhr mit einer Landtagsführung. Der Treffpunkt der Teilnehmer*innen ist schon 16:15 Uhr im Foyer des Landtag-Neubaus.  Bei dieser Führung gibt es Wissenswertes rund um die Geschichte […]

Finissage mit Künstlerinnengespräch zur Ausstellung „ELSA HENNIG – analog.“

Zum Abschluss der Ausstellung „ELSA HENNIG – analog. Szenefotografie in Sachsen 2013-2022.“ lädt Lucie Hammecke in ihr Dresdner Regionalbüro ein: am Donnerstag, den 12. Januar, um 19:30 Uhrim Regionalbüro Lucie Hammecke,Rudolf-Renner-Str. 51 (01159 Dresden). Gezeigt werden im Büro aktuell Fotografien von Elsa Hennig über die queere, feministische, lesbische und anarchistische […]

PM: Gewaltschutz als staatliche Verpflichtung

BÜNDNISGRÜNE zum internationalen Aktionstag: Schutz vor Gewalt ist staatliche Verpflichtung Dresden. Zum internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am morgigen Freitag erklärt Lucie Hammecke, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Ein Leben ohne Gewalt ist ein Menschenrecht, der Schutz vor Gewalt unsere staatliche Verpflichtung. Dieser Verantwortung […]