Einfach(e) Vielfalt? Konzepte für eine bunte Gesellschaft

Einladung zur Podiumsdiskussion mit Sven Lehmann (Mitglied des Bundestages) Gesellschaftlich haben wir in den vergangenen Jahrzehnten viel erreicht bei der Gleichstellung von LGBTI*-Personen, aber leider gibt es trotzdem noch viel zutun. Die Sichtbarkeit queeren Lebens ist erfreulicherweise gestiegen, aber noch immer sind queere Menschen in vielen Lebensbereichen von Diskriminierung betroffen […]

PM: Europatag

Europäische Union noch greifbarer machen Am Sonntag, den 9. Mai, wird der Europatag 2021 begangen. Dazu erklärt Lucie Hammecke, europapolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Die Gemeinschaft der Europäischen Union hat sich in den vergangenen Jahrzehnten deutlich weiterentwickelt. Für mich und viele andere Menschen meiner Generation […]

Doppelhaushalt 2021/22 – Gewaltschutz im Freistaat wird deutlich verbessert

Mehr Mittel für Ausstattung von Frauenschutzeinrichtungen, Barrierefreiheit und eine wissenschaftliche Studie zu geschlechtsspezifischen Gewaltformen. Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung des Sächsischen Landtages hat sich heute im Rahmen der Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2021/22 mit den Änderungsanträgen der Fraktionen befasst. Dabei wurden unter anderem Anträge der Koalitionsfraktionen […]

Veranstaltung: Ausstieg aus der Braunkohlenutzung – Kohleatlas Sachsen 2020

Der BUND Landesverband Sachsen e.V. und Weiterdenken Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen e.V. haben im Dezember gemeinsam den Kohleatlas Sachsen – Daten und Fakten über einen verhängnisvollen Rohstoff 2020 herausgebracht. Die Beiträge in dieser Publikation sind eine Ergänzung zum „Kohleatlas Sachsen“ von der 2017. Die Texte und Grafiken präsentieren aktuelle Zahlen, verdeutlichen Konfliktlinien […]

Meine Highlights aus dem letzen Landtagsplenum

Liebe Leser*innen, heute kann ich Euch meinen Bericht zum letzten Landtagsplenum vom 24.03. und 25.03. präsentieren. Auch in diesem Plenum war die aktuelle Corona-Lage wieder Thema. Allerdings haben wir auch darüber hinaus einige wichtige Beschlüsse getroffen, z.B. einen neuen Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk oder die Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe. Ganz […]

Meine Landtagsreden vom 25.03.21 zu Frauen in der Corona-Krise

In einer von unserer BÜNDNISGRÜNEN Fraktion beantragten aktuellen Debatten hatte ich im letzten Plenum die Chance, über das wichtige gleichstellungspolitische Thema „Frauen in der Corona-Krise – gesellschaftliche Rückschritte vermeiden und Gleichberechtigung stärken“ zu sprechen, da Frauen von der Corona-Pandemie im besonderen Maße betroffen sind – sei es durch häusliche Gewalt […]

Diskussion „Die diskriminierungsfreie Verwaltung – geht das?“

Ein Veranstaltungsrückblick Am vergangenen Montag habe ich gemeinsam mit Petra Čagalj Sejdi, Filiz Polat und Dr. Cihan Sinanoglu über die Frage diskutiert, wie wir unsere öffentlichen Verwaltungen diskriminierungsfrei gestalten können. Diskriminierung zieht sich durch alle Lebensbereiche. Auch in der Verwaltung von Stadt, Land und Bund ist Diskriminierung noch immer ein […]

Diskussion „Who cares? – Entgeltgleichheit und Sorge-Arbeit“

Ein Veranstaltungsrückblick Am vergangenen Mittwoch konnte ich zum Equal Pay Day gemeinsam mit Ricarda Lang und Agnes Scharnetzky über Entgeltgleichheit, Sorge-Arbeit und die strukturelle Benachteiligung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt sprechen. Noch immer verdienen Frauen weniger als Männer. 2019 waren es deutschlandweit 20 Prozent. Um über diese strukturelle Benachteiligung aufzuklären, […]