PM: Gewaltschutz als staatliche Verpflichtung

BÜNDNISGRÜNE zum internationalen Aktionstag: Schutz vor Gewalt ist staatliche Verpflichtung Dresden. Zum internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am morgigen Freitag erklärt Lucie Hammecke, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Ein Leben ohne Gewalt ist ein Menschenrecht, der Schutz vor Gewalt unsere staatliche Verpflichtung. Dieser Verantwortung […]

PM: Doppelhaushalt 2023/24

Ausbau des Gewaltschutzes, attraktiverer Justizvollzug und mehr Europa für junge Menschen     Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung des Sächsischen Landtages hat sich heute im Rahmen der Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2023/24 mit den Änderungsanträgen der Fraktionen befasst. Die Koalitionsfraktionen haben sich auf zahlreiche Initiativen verständigt, […]

ELSA HENNIG – analog. Szenefotografie in Sachsen 2013-2022.

Einladung zur Ausstellungseröffnung Lucie Hammecke, BÜNDNISGRÜNE Landtagsabgeordnete, zeigt in ihrem Dresdner Regionalbüro Fotografien von Elsa Hennig über die queere, feministische und anarchistische Szene in Dresden und Sachsen und lädt herzlich zur Ausstellungseröffnung ein: am 03. November um 19 Uhrim Regionalbüro Lucie Hammecke,Rudolf-Renner-Str. 51 (01159 Dresden). Die Ausstellung kann bis zum […]

Landtagsdebatte: In Gleichstellung investieren – die Zukunft der wirtschaftlichen Teilhabe von Frauen in Sachsen

PRESSEMITTEILUNG: Aktuelle Debatte Gleichstellung BÜNDNISGRÜNE: Die Förderung von Frauen ist ein grundgesetzlicher Auftrag Der Sächsische Landtag hat heute auf Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag in einer Aktuellen Debatte mit dem Titel „In Gleichstellung investieren – die Zukunft der wirtschaftlichen Teilhabe von Frauen in Sachsen“ über die […]

Gleichberechtigte Teilhabe von Frauen an Wahlämtern

Abschlussbericht der Fachkommission vorgestellt Noch immer sind Frauen in der Politik extrem unterrepräsentiert. Die sächsischen Landratswahlen in diesem Jahr haben dies (leider) wieder eindrücklich bestätigt: von allen 40 Kandiat*innen bei den Wahlen waren nur fünf Frauen. Damit verbindet sich ein immenser Verlust an Perspektiven und Ideen, den wir uns gerade […]

PM: Abschaffung § 219a StGB

BÜNDNISGRÜNE: Großer Erfolg der feministischen Bewegung Dresden. Nach der zweiten und dritten Lesung hat der Bundestag heute die Abschaffung des § 219a StGB beschlossen. Damit wird das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsbrüche aufgehoben. Lucie Hammecke, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, erklärt: „Die Streichung des Paragrafen 219a […]

PM: Gender Pay Gap

Diskriminierung von Frauen bei der Bezahlung endlich beenden Dresden. Das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung hat heute die Ergebnisse der aktualisierten Gender Pay Gap-Studie „Geschlechtsspezifische Lohnunterschiede in Sachsen in Zeiten der Corona-Pandemie“ vorgestellt. Dazu erklärt Lucie Hammecke, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im […]

PM: Anhörung EU-Richtlinie

BÜNDNISGRÜNE: Alle Frauen verdienen den gleichen Schutz vor Gewalt Dresden. Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung hat in seiner heutigen 36. Sitzung Sachverständige zum „Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt“ (Drs 7/9623) angehört. […]

Meine Landtagsrede zum Antrag Alleinerziehende vom 23.03.2022

Im vergangenen Landtagsplenum wurde der Antrag der Koalitionsfraktionen „Alleinerziehende auf dem Arbeitsmarkt stärken – Aktionsplan vorlegen“ beschlossen – ein großer Erfolg wie ich finde, denn für fast jede fünfte Familie von Alleinerziehenden stellen Arbeitslosengeld, Sozialhilfe und ähnliche Sozialleistungen die wichtigsten Quellen für ihren Lebensunterhalt dar. Und da ca. 90 % […]

Pressemitteilung: Geschlechtersensible Berufsberatung

BÜNDNISGRÜNE: Rollenbilder aufbrechen, alle Talente fördern Dresden. Der Ausschuss für Schule und Bildung hat sich heute in einer öffentlichen Anhörung mit dem Thema geschlechtersensible Berufsberatung beschäftigt. Dazu erklärt Christin Melcher, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Noch immer wird die Berufswahl junger Menschen maßgeblich vom Geschlecht […]