lass uns mal machen #026 – Die Gefahr von rechts, mit Extremismusforscher Dr. Matthias Quent

Das neue Jahr 2023 begann bereits mit einer Debatte, die eine anhaltende Diskursverschiebung nach rechts verdeutlicht: Die Silvester-Ausschreitungen in vielen Klein- und Großstädten in Deutschland, unter anderem in Berlin oder dem sächsischen Borna, haben nicht nur für Diskussionen rund um Böllerverbote und eine stärkere Polizeipräsenz gesorgt. Stattdessen wurden erneut rassistische […]

lass uns mal machen #024 – Zwischen Lützerath ud Ägypten

Am 6. November startet die Weltklimakonferenz in Ägypten, auf der sich 195 Länder zu gemeinsamen Klimaschutzmaßnahmen und -zielen verständigen wollen. Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Kathrin Henneberger, die bereits als Sprecherin der Grünen Jugend selbst Klimaproteste organisiert hat und nun in Berlin für das 1,5-Grad-Ziel kämpft, sprechen wir über die Bedeutung […]

lass uns mal machen #23 – Heißer Herbst oder solidarischer Herbst?

Nach der etwas verlängerten Sommerpause geht es endlich wieder los mit unserem Podcast „lass uns mal machen“ – und zwar direkt mit einem kontroversen Thema: Der Angriffskrieg auf die Ukraine verändert auch hier in Deutschland eine ganze Menge. Höhere Gas- und Strompreise, Inflation und große Verunsicherung in der Bevölkerung. Letztere […]

lass uns mal machen #22 – Verfassungsänderungen und Kommunalwahlen

In dieser Folge „lass uns mal machen“ sprechen die drei Abgeordneten über das große Thema Kommunalpolitik. In Sachsen und Thüringen wurde zuletzt auf Kommunalebene gewählt. In Dresden, Cottbus und Senftenberg stehen Oberbürgermeister*innenwahlen kurz bevor. Wie sind die Unterschiede zwischen den Bundesländern? Welche Chancen haben BÜDNISGRÜNE Positionen und Kandidat*innen? Außerdem berichten […]

lass uns mal machen #18 – Die sozial-ökologische Transformation. Mit Gast Dr. Dennis Eversberg

In dieser besonderen Ausgabe von „lass uns mal machen“ sprechen Lucie und Laura über Zoom verbunden mit ihrem Gast Dr. Dennis Eversberg über die wichtige sozial-ökologische Transformation. Dr. Eversberg ist Nachwuchsgruppenleiter der BMBF-Nachwuchsgruppe „Mentalitäten im Fluss“ (flumen) am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Sozial-ökologische Transformation: Was verbirgt sich […]